Kampfuafzeichnung der Painmaker (12.03.10 zweiter Plot)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kampfuafzeichnung der Painmaker (12.03.10 zweiter Plot)

    Computerlogbuch der Painmaker.
    Erster Offizier Te'Rok
    Stardate: 58639.5

    Nach
    Abschluss der Reperaturen gingen wir auf Patruille und entdecken einen
    Caradassianischen Angriffskreuzer welcher sich widerrechtlich in
    Klingonischen Raum begeben hatten. Wir entschieden uns diesem
    Grenzverstoss Einhalt zu gebieten und berechneten einen Abfangvektor zum
    Angreifer. Da wir immer noch mit einer Notbesatzung unterwegs sind
    konnten wir während des Kampfes das Schiff nur bediengt Kampftauglich
    halten. Zu beginn des Kampfes wurden unsere Blocker Neutralisiert sodass
    wir die Cardassianischen Comm nicht stören konnten sie sendeten vor
    ihrer durch uns herbeigeführten Vernichtung einen Notruf aus welcher von
    2 Dominion Schiffen beantwortet wurde. Es gelang uns die Tarnung zu
    reinitialisieren und einer Entdeckung durch diese Schiffe zu entgehen.
    General Martok und sein Angriffsflügel eleminierten die Angreifer auf
    der Stelle aber die Vernichtung des Cardassianischen Schiffes hat Martok
    beeindruckt. Viele Subsysteme des Schiffes wurden ausgeschaltet oder
    zerstört die Reperaturen werden umfassend sein aber da die Waffensysteme
    und der Antrieb sowie die Sensoren und Schilde beeinträchtigt sind sind
    wir bis zum Abschluss der Reperaturen Kampfunfähig und daher hilflos
    und können nichts tun. Ich gehe aber davon aus die Werft diesen Kahn
    bald wieder Repariert hat und dann werden wir wieder Kämpfen.


    Computer nächsten Absatz des Logbuchssichern:
    =C= Verstanden bitte identifizieren sie sich.
    Te'Rok erster Offizier Autorisation 1**********
    =C=
    Verstanden Logbucheintrag nur zugänglich für Senior Personal der
    Painmaker und Autorisiertes Personal der Regierung des Imperiums.

    Eintrag fortsetzen
    =C= Bereit

    Zusatz Eintrag ins Logbuch:
    Es
    gibt einen Verräter im Klingonischen Millitär wir haben an Bord der
    Painmaker subraum Minen des Dominions entdeckt das bedeutet ein
    Mitarbeiter der Werft oder vielleicht sogar ein Crewman der Painmaker
    ist ein Verräter oder sogar ein Wechselbalg...Ich weiss zwar nicht wie
    er sich einschleichen konnte aber es ist ihnen offenbar gelungen... Wir
    müssen aufpassen wem wir vertraun können und wem nicht. Ich hoffe wir
    werden den Verräter finden bevor es zuspät ist.. Ich werde die Sache mit
    dem CO Kor erörtern und wir werden sehen was dann Passiert.. Ein
    schwarzer Tag fürs Imperium.

    Die Subraumminen des Dominions sind
    heimtückisch sie befinden sich im Subraum und kommen nur zum Sinn der
    Detonation zum Vorschein auf dem Planeten AR558 auf dem die
    Sternenflotte eine Dominionkommeinrichtung erobert hat und hällt starben
    dadurch eine Menge guter Offiziere.

    Logbucheintrag Ende

    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?