Der Beginn der R.S.S. D'ha'raem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Beginn der R.S.S. D'ha'raem

    SD: 69125.6 / 15.02.2014

    Akt 1

    Computerlogbuch der D'ha'raem, Sternzeit 69125.6, Captain Grall.

    Derzeit liegt das Schiff, welches noch auf eine Menge an Crewmen, Offizieren und Inspektoren wartet, im Vermont II Ausrüstungsdock. Die letzten Crewmen und Offiziere, die auf der D'ha'raem ihren Dienst verrichteten, wurden abkommandiert auf die Akademie und verschiedene Forschungsschiffe, sowie Forschungseinrichtungen und ich habe die letzten Zivilisten und Crewmen auf dem Ausrüstungsdock abgesetzt.

    Da die D'ha'raem ein Rangerschiff im Dienst der Sternenflotte ist, brauche ich rund um die Uhr Wach- und Inspektionspersonal, vor Allem im Frachtraum, da unsere Aufträge manchmal beinhalten, Razzien durchzuführen und die sichergestellten Gegenstände und Materialien zu prüfen und zu überwachen. Außerdem brauche ich Personal für die Kriegsermittlung, damit festgehalten werden kann, was während der Gefechte passiert und ein Kriegsausbruch innerhalb der Föderation verhindert werden kann.

    Weitere Anweisungen können sein, die neutrale Zone zu überwachen und sicherzustellen, dass dort alles reibungslos verläuft oder aber Forschungsaufträge anzunehmen, da mein Schiff über die nötige wissenschaftliche Ausrüstung verfügt, sodass wir eine multifunktionale Aufgabe innerhalb der Föderation übernehmen. Außerdem ist dieses Schiff eines der wenigen Raumschiffe, auf denen Experimentalforschung betrieben werden kann.

    Im Moment bin ich alleine auf dem Schiff und warte auf weitere Anfragen, die mir vom Oberkommando übermittelt werden, damit die R.S.S. D'ha'raem wieder den Dienst aufnehmen kann. Ich habe schon einige Anfragen auf die wichtigsten Posten erhalten, gerade auch auf die Inspektions-Positionen.

    Eintrag ende.
  • Thonas, der Neue XO ist angekommen, er betritt sein neues Schiff welche in Vermont II angedockt liegt.

    Er geht mit seinen Sachen sofort zur Brücke, wo er sich sofort bei Captain Grall meldet.

    Er wirft seinen Beutel mit senen sachen vor sich und steht Stramm. "Captain Grall? Mein Name ist Thonas, ihr Neuer Erster Offizer Ich melde mich gleich zum Dienst!"
    Thanos hatte noch kein Quatier, hauptsache er ist Punktlich da.
  • "Ah, Misssssster Thonasssss, ssssssehr erfreut, Sssssssie perssssssönlich kennenzulernen. Sssssssie kommen gleich auf den Punkt, dasssss gefällt mir. Ich habe hier allesssssss, wassssss Sssssie brauchen auf dem PADD und hier isssssst auch Ihr Quartier vermerkt."

    V'ger kommt auf ihn zu, gibt ihm einen freundlichen Händedruck und überreicht ihm das PADD mit allen Daten die er benötigt. Das PADD beinhaltet Zugangsdaten, Codes, Regeln, Rechte und Gepflogenheiten an Bord der D'ha'raem sowie Daten über das Schiff und der vorhandenen Kontingente.

    "Ich freue mich, auf eine gute Zussssssammenarbeit. Wenn esssss etwasssss gibt, dassssss Ssssssie wisssssen möchten, zögern Sssssssie nicht, mich zu fragen." Lächelt und sieht sich weitere Bewerbungen an.
  • Auch der neue Commander der Marines John Bull Decker kommt anbord mit einem Seesack auf dem Rücken der Zigarre im Mund und Blitz blank polierten Stiefel macht sich auf den weg zur Brücke um sich zu melden.
    "Captain Grall Lieutenant Colonel John Decker 3rd Battalion 7th Marine Regiment Starfleet Marine Corps meldet sich an bord"
    *Salutiert*

    Designated Executive Officer/Helmsman USS Atlantis NCC-98221-A
  • "Ah, der werte Misssster Decker, würden Ssssssie bitte die Zigarre ausssssmachen, dassss macht ssssssich nicht sssssehr gut in meinen Augen. Aber dennoch, schön, Ssssssie an Bord begrüssssssen zu dürfen. Ich sssssssehe, Ssssssie sssssind mit Leib und Ssssseele nicht umsssssssonssssst Lieutenant Colonel geworden. Hier issssst allesssss, wassssss Sssssie benötigen, wenn etwasssss unklar isssssst, fragen Ssssssie mich."

    V'ger gibt ihm einen freundlichen Händedruck und das PADD mit seinen Zugangsdaten, Codes, Sicherheitsfreigaben, Regeln, Rechte und Gepflogenheiten an Bord der D'ha'raem sowie Daten über das Schiff und der vorhandenen Kontingente.

    "Ich möchte Ssssssie noch bitten, dassssssss Ssssssie dassss Rauchen auf Ihr Quartier beschränken, ich ssssssehe esssss nicht gerne, wenn jemand im Diensssssst raucht."
  • Decker nimmt das Padd und reicht Captn Grall ein anderes Padd rüber wo die genauen richtlinen stehen ab wann die Marines eingesetzt werden dürfen.
    "Danke Captn was das rauchen angeht werde ich versuchen ihrer Bitte nachzukommen ich kann ihnen aber keinen Garantie geben"*grinst* Decker sieht die Beide Desert Eagle von VGer
    "IMI Desert Eagle Caliber 50. Action Express nett nett Captn ich dachte sie an bord bevorzugen mehr Energie Waffen?"

    Designated Executive Officer/Helmsman USS Atlantis NCC-98221-A
  • Thonas beendet seinen Rundgang und geht zurück zur Brücke.

    Auf der Brücke angekommen sieht er wie der Captain und ein scheinbar auch neues mitglied der Crew am sprechen sind. Thonas wartet ab und erkennt an der Uniform der der Mensch ein mitglied der Marine ist. Später zieht er das er vom rang eines Lt.Col ist und beginnt sich dann vorzustellen.

    "Hallo, mein Name ist Thonas, ich bin der Erste Offizer. Sie scheinen einer der Marine zu sein? sind sie Lt.Col. Decker?" dabei reicht er ihm seine hand
  • "Wassss ssssssoll dasssss heisssssen, Missssster Decker?" Sie spricht es dabei humorvoll aus. "Ach ja, esssss sssssind Energiewaffen, ich habe die beiden Handkanonen der Sternenflottenrichtlinien entsprechend umgerüsssssstet. Nebenbei haben die hohen Ränge bei mir immer Waffen zu tragen." Überhört dabei einfach mal die geflüsterte Frage zu Mister Thonas, da es der Erste Tag der beiden an Bord des Schiffes ist.
  • "hm ich bevorzuge diese hier"*zieht aus seinem Beinholster seinen 1911er raus und hält ihn Grall hin* "45.ACP jedoch kein Kupfer sondern Tritanium also TR116 standart *mach eine kurze pause* Wir benötigen ihn den Quatieren Schränke für Ausrüstung Westen und Waffen können sie das einrichten, wie gesagt was das rauchen angeht werde ich probiern es nicht zu tun und mühe werde ich mir auch geben"

    Designated Executive Officer/Helmsman USS Atlantis NCC-98221-A
  • V'ger liest noch immer die Richtlinien und nickt fast kaum dabei, da sie sich gerade Gedanken macht, wo die Inspektoren bleiben. "Wo bleiben die denn? Kann man ssssssich heutzutage nicht mal mehr auf Insssspektoren verlasssssen? Ich brauche heute noch die Frachtinsssssspektion auf der Frachtrampe!"
  • "=A= Na dann isssssst ssssoweit allesssss klar. Grall ende."

    Sie schaut sich einige eingehende Meldungen vom Oberkommando an und muss feststellen, dass die Inspektoren Maschinenprobleme im Transporter haben und das Technikpersonal sich weigert, das Schiff zu reparieren.

    "Esssss isssssst unglaublich ... verdammte Techniker, die werden immer fauler! Die haben ueber eine Woche verspätung, dabei brauche ich die heute ... nein, sssssssssso geht dasssssss nicht weiter, dauernd höre ich Klagen aussssss der Techniksssssektion der Montgomery III Station! Missssssster Thonassssss, entschuldigen Ssssssie mich bitte, aber ich werde mich für ein paar Augenblicke in meinen Raum zurückziehen. Dasssssss verdammte Pack macht nichtssssss alsssss Ärger!"

    V'ger geht in ihren Bereitschaftsraum und öffnet einen gesicherten Kanal zum Sternenflotten Hauptquarter, wo sie sich gleich mit Admiral Higgins über die Verspätung der Inspektoren unterhält.
  • Während sie sich mit dem Admiral unterhält, bekommt V'ger innerlich bald einen Tobsuchtsanfall, hat aber nach wie vor den Befehl, im Dock zu bleiben, bis ausreichend Personal eingetroffen ist. Als sie das Gespräch beendet hat, geht sie genervt aus ihrem Raum auf die Brücke und ist gar nicht gut gelaunt.

    "Verdammtesssssss Volk ... wir ssssssitzen sssssolange hier im Dock fessssst, bisssss bei den Inssssspektoren allesssssss klar isssst und wir ausssssssreichend Perssssssonal haben ... wenn dassss mal nicht lange dauert ..."