Der Beginn der R.S.S. D'ha'raem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Transporter beamt gerade Decker an Bord und V'ger wundert sich, wieso er einen toten Cardassianer mitgenommen hat. Derweil gibt sie an Thonas den Befehl, einen Quantenstasisfeldgenerator zu beschaffen, damit der Wechselbalg seine Form nicht mehr ändern kann und in seinem momentanen Aussehen gefangen ist.

    Dann wendet sie sich an Decker. "Wasss haben Sssie denn mit einer cardasssssianischen Leiche vor? Wollen Ssssie mich etwa in Teufelssss Küche bringen? Wissssen Ssssie eigentlich, wassss dasss für Folgen haben kann, wenn herausssskommt, dassss ein Marine unter dem Kommando der Rangerssss der Föderation einen Cardassssianer getötet hat? Ssssehen Sssie bitte umgehen zu, dasss die Sssache in Ordnung kommt, ich kann hier keinerlei zussssätzlichen Ärger gebrauchen, davon habe ich schon genug" Dabei zeigt sie mit dem Daumen über die Schulter auf den Wechselbalg, der hinter ihr im Kraftfeld gefangen ist.

    Danach wendet sie sich dem Wechselbalg wieder zu und fängt an, leicht zu fauchen, da sie ihn am liebsten für seine Sabotagen zerfleischen könnte. Als dieser nur grinst, knurrt V'ger ärgerlich, wobei sich das Knurren wie bei einem verärgerten Löwen anhört. Doch der Wechselbalg grinst munter weiter, als würde ihm der Anblick Spaß machen. "Ihnen vergeht spätessstenssss dann dasss Grinsssen, wenn dassss Quantensssstasssisssfeld ersssstmal aktiv isssst. Dann isssst nichtssss mehr mit wegrennen. Ach ja, ich habe da mal gehört, dasssss aussssnahmssslossss alle Wechsssselbälger alle 16 Stunden in ihren Flüsssssigkeitssszustand übergehen müssssen, um zu regenerieren. Dassss wird Ihnen dann auch nicht gelingen. Na, wassss sssagen Ssssie nun? Esssss musssss doch dann ssssehr schrecklich ssssein, ssssich auf einmal sssso ... ssssolide zu fühlen, oder nicht? Und auf Ihre Freunde, die Jem'Hadar, können Sssssie verzichten! Da diesssse Schiffsssskonfiguration noch neuartig issssst, wird esssss sssssehr schwer werden, überhaupt einen unerlaubten Transsssport hier rein oder rausssss zu etablieren, da diesssse Ssssysssteme deutlich verbessssert und viel besser gessssichert wurden."

    Mister Thonas ist mit einem Quantenstasisfeldgenerator zurückgekehrt und hat diesen auch gleich eingeschaltet. "Alle zurück, ich ssssenke jetzt dassss Kraftfeld. Misssster Decker, verriegeln Sssie die Tür. Misssster Thonasss, ssssichern Ssssie den Transsssporter und sperren Ssssie vorläufig jeden Zugriff auf ihn."

    Der Wechselbalg kann sich jetzt im Transporterraum frei bewegen, aber nicht mehr seine Fähigkeiten als Formwandler einsetzen, da er unter dem Einfluss des Quantenstasisfeldes steht. V'ger hat noch immer ihren Proton-Blitzwerfer bereit, allerdings macht der Wechselbalg keine Anstalten und nach gefühlten 3 1/2 Stunden fängt er nach und nach an, die wahren Absichten preiszugeben, aber leider nicht alle, da er mehr weiß, als er zugibt, bzw. ausplaudert. Als er dann anfängt unter dem Quantenstasisfeld zu leiden, knurrt V'ger noch lauter, da er nicht alles gesagt hat. Als dieser sich jedoch weigert, weiter alles auszuplaudern, fängt sie an, förmlich zu grollen, was bedeutet, das sie kurz davor steht, den Formwandler von einer Wand zur nächsten zu werfen. Dann kommt sie allerdings auf die Idee, ihm ganz allmählig sein Leben zu rauben, da V'ger über einige Fähigkeiten verfügt, die eigentlich sehr untypisch sind (siehe die Personalakte unter Kategorie Fähigkeiten und weitere Merkmale).

    "Ssssie haben jetzt die Wahl ... Wechssselbalg ... entweder Ssssie kommen mit allen Informationen raussss, oder ich überlassse Ssssie Ihrem Schickssssal. Ganz, wie esssss Ihnen beliebt." Dabei lacht sie wieder sehr höhnisch und laut, während sie anfangt, in kleinen Stößen das Leben des Wechselbalges zu entziehen, welches bei ihm für fürchterliche Schmerzen sorgt.
  • [Transporter Raum]
    "Captn den dürfte gar nicht auf der Station sein aber ich hab da eine Idee damit niemand nachfragt Chief beamen sie mich und den Cardi zurück zum Control raum"
    Chief: "Aye Sir"
    Der Chief beamte Decker und den Cardi wieder zurück wieder Materalisert nahm Decker einen Disruptor vom 2 Schlafenden Cardi stellte ihn auf töten und disintigrierte den 1 Cardi draufhin wurde der Alarm ausgelöst soweit lief alles nach Plan, Decker beamte sich zurück aufs Schiff.
    "Captn Problem gelöst die werden denken der eine Cardi hat den anderen Erschossen fall geklärt"

    Designated Executive Officer/Helmsman USS Atlantis NCC-98221-A
  • [Transporter Raum}
    "Sie meinen was den Wechselbalg angeht ich persönlich weiß da nicht weiter aber ich würd jemmanden kennen ich hab mit ihm während des Dominion Krieg zusammen gearbeitet ich weiß jedoch nicht ob er noch im Dienst geben Sie mir etwas Zeit um herrauszufinden ob er noch im Dienst ist"

    Designated Executive Officer/Helmsman USS Atlantis NCC-98221-A
  • "Tun Sssssie allessss Nötige, wir müssssen an die Informationen kommen ... ich werde ihn vorersssst regenerieren lassssen ... aber nicht mehr in einem Kraftfeld, ssssssondern in einer Zelle."

    V'ger holt aus einer Wandverkleidung einen Lagerbehälter heraus und lässt den Wechselbalg dort hinein fließen. Danach versiegelt sie den Lagerbehälter und schafft den Wechselbalg in den Arrest auf Deck 4, wo sie den Behälter auf zeitverzögertes Öffnen einstellt und die gesamte Zelle mit Kraftfeldern abdichtet, sodass keine Möglichkeit zum Fliehen besteht. Als sie aus der Zelle heraustritt und die Kraftfelder aktiviert, überlegt sie, was die Cardassianer machen würden, als Decker die Leiche mit einem cardassianischen Phaser vaporisierte.
  • Thonas ging zurück auf die Brücke, um dort seine arbeit nach zu gehen.

    Bis zum dem Zeitpunkt wusste er nichts von Deckers Verzögerungstaktik. Er ging sein Job nach.

    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?
  • Während sie den Wechselbalg in der speziell gesicherten Arrestzelle regenerieren lässt, begibt V'ger sich nach Deck 02-D zur Backbord Aussichtslounge und beobachtet von dort die Schiffswerft. Sie wird laufend über den Zustand des Wechselbalges informiert und sollte er seine normale Form wieder annehmen, kann sie von ihrem Standpunkt aus das Quantenstasisfeld aktivieren und wieder anfangen ihn zu verhören.

    //Edit: Ende von Akt 1.