Missionslogbuch USS Hood [54156,5/06.07.2018]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Missionslogbuch USS Hood [54156,5/06.07.2018]

      Computer Computerlogbuch Aufnahme beginnen


      =C= Bestätigt


      Computerlogbuch Captain Steven Caldwell

      Sternzeit: 54156,5

      USS Hood

      Wir sind heute im Denobula System eingetroffen, nachdem wir einen neuen Rekord was das fliegen mit Maximum Warp angeht.
      Dies hatte jedoch zur Folge das wir während des Fluges für eine halbe Stunde auf Warp 5 gehen mussten, da unsere Antimaterie Injektoren vor der Überlastung standen.
      Durch unseren CE konnte wir den die Überlastung abwenden und daraufhin wieder mit Maximum Warp fliegen.
      Während unseres Fluges wurde ich informiert das wir Unterstützung von der USS Nightingale bekommen würden, diese trafen wir dann auch im Orbit von Denobula Prime.

      Des Weiteren wurden wir nach unsere Ankunft darüber informiert, dass die Sternenflotte den Ausbruch des Virus unter die Geheimhaltung fallen lassen hat, dies wurde mit der anfänglichen Machtlosigkeit dem Virus Herr zu werden begründet.
      Unsere Außenteams beginnen derzeit mit der Behandlung der Bevölkerung, wir erhalten erste positive Rückmeldungen.

      Unterdessen bekam ich ein Kommuniké von der Sternenflotte das wir uns nach Kronos begeben sollten, um eine Diplomatische Mission wahrzunehmen, wir übergaben daher die weiteren Hilfsarbeiten an die zu unserer Entlastung eingetroffene USS Deadalus.

      Wir nahmen unsere Außenteams wieder an Bord und setzten Kurs auf Kronos, die Flugzeit beträgt ca 8 Tage bei Warp 7.


      Computer Logbuch Speichern
      =C= Eintragt gespeichert

      Designated Executive Officer/Helmsman USS Atlantis NCC-98221-A