• RAS Repulse


    Resupply area
    Central Courscant
    1st Tour of Duty - Day 0001



    Captain Spruance flog mit einem Shuttle zu einer Landeplatform am Jedi Tempel wo er den neuen Jedi General kennen lernen sollte mit dem er in zukunft zusammen arbeiten sollten in seiner Aktentasche befanden sich die Befehle für den ersten Einsatz der Repulse.
    Während des Fluges unterhielt er sich mit einem der PIloten.
    "Wie weit ist es noch Lieutenant?"
    Lt: "Wir sind gleich da Sir da vorne sehen sie schon den Tempel"
    "Sehr Gut"
    Das Shuttle landete auf der Platform und der Pilot deaktiverte die Triebwerke und Captain Spruance verließ das Shuttle und stellte sich auf die Platform und wartete auf den Jedi nach ca 5 Minuten sah er 2 Gestalten auf sich zulaufen er nahm Haltung an und wartete.

  • [Tempel der Jedi]


    Mace Windu, Yoda und Rahm Kota sahen das Shuttle des Captains landen.
    Windu: "Und ihr seid sicher das ihr keinen Padawan wollt Meister Kota?"
    "Ja Meister Windu."
    Yoda: "Nicht der weg eines jeden Jedi es ist, einen Padawan auszubilden. Einige, länger sie brauchen bis bereit sie sind."
    Sie gingen langsam auf den Captain zu der auf der Plattform stand.


    "Seien sie gegrüsst Captain, ich bin Jedi Meister Rahm Kota. Ich habe ihre Akte gelesen. Gute Idee damals auf Ryloth. Obi-Wan hat davon erzählt."

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • [Tempel der Jedi]
    Spruance salutierte
    "Danke Sir ich freu mich auf unsere zusammenarbeit achja Meister Yoda ich will auch euch danken das ihr beim Kommando plädiert hab das ich dieses Kommando bekom"m
    Yoda:"Keine ursache das gewesen sein Captn General Skywalker hoch gelobt sie hat" *Ein weiteres Shuttle landete und General Skywalker stieg aus.
    Skywalker: "Hallo zusammen wie gehts den so"
    Windu: "Skywalker wie immer gut gelaunt wie ich sehe"
    Skywalker: "Natürlich Meister ah Captain schön sie zu sehen ich hoffe sie freuen sich über ihr Kommando"
    "Ja sir das ich dank ihrer Empfehlung bekommen haben danke dafür"
    Skywalker: "Ach keine ursache nur halten sie sich bereit falls ich sie mal zur unterstützung brauch"
    "Natürlich sir General Kota wollen wir dann?"

  • "Ich bitte darum Captain. Ich nehme an der Commander der Klon Ttuppen ist bereits an Bord?"

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • [Tempel der Jedi]
    "Aye Sir Meister Yoda Meister Windu General Skywalker"*salutiert*
    "Lieutenant starten sie wir fliegen zur Repulse"
    Lt:"Aye sir"
    Der Lieutenant Startete des Shuttle und sie flogen richtung Repulse durch die beschäftigten Himmelstraßen von Corruscant,
    als sie hinter einem Gebäude hervorkamen sahen sie die Repulse im Ausrüstungsdock in ihrer vollen Schönheit.
    "Sehen sie mal General"

  • [Shuttle]


    Die Repulse erschien hinter dem Gebäude.
    "Die glänzt ja noch. Sie können sich glücklich schätzen das Kommando über ein Werft neues Schiff zu erhalten Captain. Haben sie bereits Informationen zu unserem ersten Auftrag?"

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • [Shuttle]
    "Ja da haben sie recht Sir und ja ich hab die Befehle hier in meiner Aktentasche ich erläutere diese bei unserer Konferenz mit dem Clon Commander"
    Das Shuttle landete im oberen Hangar der Repulse
    "Dann danke führs mitnehmen Lieutenant"
    Lt: "Keine ursache sir" *salutierte* Spruance erwiederte den Salut und betrat den Hangar
    "Also dann General wir sehen uns in der Besprechung um 1400 auf der Brücke" Spruance ging auf die Brücke

  • [Auf der Repulse]


    Kota ging durch die Repulse. Auf dem Weg zu seinem Quatier nahm er einen Umweg um seinen Raumjäger zu begutachten.


    "Lieutenant wie siehts aus ist mein Jäger und R3 gut angekommen?"
    Lt:" alles in ordnung General."
    R3:"BeeBee döt"
    Kota lächelte "Sehr gut. Ich will das 2 Torrent Jäger die Repulse beim ausflug aus dem Dock begleiten"
    Der Lt salitierte. Kota erwiderte und ging auf sein Quatier.

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • [Auf der Repulse]
    Einige Stunden waren vergangen und Spruance hatte sich mit dem Schiff vertraut gemacht und betrat kurz vor 1400 die Brücke wo sein XO den er bereits von der Resolute kannte ihn begrüßste:
    XO: "Hallo Commander oh ich mein Captain"
    "Na Mike und was hälst du von unserem neuen Schiff?"
    XO: "Naja Ray ich denke wir werden viel spaß mit dem Baby hier haben"
    "Dacht ich mir doch das du wieder das gleiche denkst wie ich *er schaute auf seine Uhr*Naja es wird zeit für die Besprechung"
    Spruance ging zum Besprechungsraum im hinteren Teil der Brücke und wartete auf den Clon Commander und General Kota.

  • Kota legte seine Rüstung ab und behielt nur seine Jedi Robe an. Dann machte er sich auf den Weg zur Brücke. Pünktlich um 1400 betrat er die Brücke


    "Guten Tag Captain, wo ist der Commander?"

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • "Ich dachte immer Klone verspäten sich nicht. Ich schlage vor wir sollten anfangen. Ich glaube wir haben viel zu besprechen."
    In dem Moment betrat der Klon Commander die Brücke.
    CC: "Entschuldigen sie Sir, ich hatte noch ein Problem mit einem meiner Männer. Ich bin der Clone Commander"
    Der Commander nahm den Helm ab und legte ihn auf den Rand des Holo tisches

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • "Diese Station ist eine der wichtsgsten abhörstationen im Outer Rim. Wenn die Seperatisten Computerzugang erhalten können sie alles erfahren was es über die Republikanische Flotte zu wissen gibt. Formationen, Stellungen, Basen, Taktiken, alles. Noch dazu spürte Meister Yoda eine präsenz der dunklen Seite bei dem Angriff, es ist also von dem schlimmsten auszugehen meine Herren. Ich werde den Angriff anführen und mich um diese... Präsenz kümmern, Commander sie und ihre Einheit sichern die Station. Captain, ich brauche die Repulse im Orbit. Nichts und niemand darf diese Station verlassen."

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • [Brücke]
    "Keine Sorge General an uns kommt nichts vorbei*er drehte sich zu seinem XO um*Setzten sie kurs auf Koda Station"
    XO: "Aye Captain Kurs setzten bringen sie uns in den Hyperraum"
    Lt: "Aye Sir"
    Die Repulse verließ den Orbit von Corrucant und sprang in den Hyperraum
    "General ich versichere ihn nichts wird den Orbit verlassen können"

  • [Bridge]
    "Ich vertraue in dieser Sache auf sie Captain. Es ist äusserst wichtig. Ein neuer Schüler der dunklen seite nach Darth Maul wäre fatal. Der Jedi Orden legt höchsten wert darauf. Ich werde jetzt die Schlacht vorbereiten."


    Kota verliess die Brücke und begab sich auf sein Quatier. Er setzte sich auf einen Hocker, schloss die Augen, entspannte sich. Mit hilfe der Macht erweiterte er seinen Geist und versuchte zu erkennen was hinter diesem dunklen Schleier auf der Station lag. Hinter einen solchen Schleier zu treten beduetete grösste Gefahr seinen eigenen Geist zu korrumpieren. Er tat es und sah einen neuen Schüler des Count Doku. Jung und ungeschliffen. Doch er fühlte auch schmerz in diesem jungen sith. Er erschrak als er Falcon Grey, einen Freund von ihm aus seiner Zeit als Padawan erkannte.


    Kota schlug die Augen auf, setzte sich auf, legte seine Rüstung an und begab sich zum Hangar wo er seine Truppen vorbereitete

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • [Brücke]
    Die Repulse kam aus dem Hyperraum
    "XO Oberen Hangar öffnen alle Jäger starten kesselt die Station ein"
    XO: "Ja sir"
    Der Obere Hangar öffnete sich und die Jäger und Bomber der Repulse starteten
    =A="General wir werden die Station jetzt Sturmreif schießen sir"
    "Hauptgeschütze ausrichten FEUER!"
    Die Turbolaser richteten sich aus und begannen zu Feuern

  • Kota betrat das Kanonenboot und liess sich auf die Station bringen. Er betrat den Hangar als erster, sah eine Kompanie Kampfdroiden auf sie zukommen und aktivierte sein Lichtschwert. Er schlug sich durch die Reihen der Droiden. Als sie den Hangar gesichert hatten suchte der Jedi auf den unteren Ebenen nach dem Sith. Er fand ihn in einem der Gänge.


    Sith: "Du kennst mich als Falco Grey, doch du sprichst mit dem mächtigen Darth Kontek."
    "Als du den Orden verliesst dachte ich nicht du würdest dich der dunklen Seite anschliessen. Es tut mir Leid um dich"


    Kota aktivierte sein Lichtschwert, Kontek warf sich auf ihn zu und ein Kampf entbrannte, nach kurzer Zeit entwaffnete Kota seinen Gegner als ein Klon Soldat auf ihn Schoss. Kota wehrte die Schüsse ab und schob den Klon gegen die Wand um ihn fürs erste auszuschalten. Kontek hatte sein Lichtschwert wieder erreichen könne und kam auf Kota zu. Dieser drehte sich weg und erstach den Sith durch den Rücken. Darth Kontek sackte zusammen und liess sein Lichtschwert fallen. Kota brachte den verräterischen Klon wieder zum Hangar.


    "Commander, greifen ihre Klone öfter Jedi an?"
    CC: "Was soll das bedeuten General?"
    "Dieser hier hat mich soeben beschossen."
    CC: "Ich werde ich persönlich wieder auf die Repulse bringen."
    "Ich begleite sie. Ich muss dem Rat der Jedi berichten."


    Kota betrat ein kanonenboot und liess sich wieder auf die Repulse bringen wo er auf die Brücke ging.


    "Captain die Klon truppen haben die Station gesichert, allerdings hat einer von ihnen mich angegriffen. Können sie sich das erklären?"

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor

  • [Brücke]
    "Ich glaube nicht sonst hätte er nicht genau auf meinen Kopf gezielt. Das ist höchst beunruhigend Captain. Ich werde mich mit dem Hohen Rat beraten."


    Kota verliess die Brücke und machte sich auf den Weg zu seinem Quatier

    “People assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually from a non-linear, non-subjective viewpoint – it’s more like a big ball of wibbly wobbly… time-y wimey… stuff.” -The Doctor