Missionslogbuch USS Yorktown/Task Force 151 [73357.83​/10.05.2019]

  • Computer Computerlogbuch Aufnahme beginnen

    =C= Bestätigt


    Computerlogbuch Fleet Captain Telsia Sheppard


    Sternzeit: 73357.83

    USS Yorktown

    Flaggschiff der Task Force 151


    Der Tag war wie erwartet, Wir stellten uns die Schwere aufgabe um die Herkunft der Bewohner in denn Kapslen aufzuspühren, das gelang uns an hand eines auf einer Kapsel gefunden Schild. Doch als wir die Rettung durchgeführt haben, hatten wir nie die Zeit Vorsorgliche Scanns zu machen, denn die Kapsel strahlten eine Strahlung ab die die Biogels des Typs 1 Zerstörten.


    Aufgrunde dieser ausfälle versagten die Technischen Systeme so beschleundigte das Schiff über die Max. Warp geschwindkeit weiterhin...Wir mussten denn Warpkern ausstoßen.


    Nach dem die Lage geklärt kümmerten wir uns um die Schadensberenzungen und Repaturen so wie Nachforschungen, wir stellten denn Frachtraum unter Quarantäne und Isloiten diesen Raum, somit waren die Technik geschütz und man ersetzte die Zerstörten verstrahlten Biogelpacks. Die Biogelpacks die Zerstört worden waren konnte man nicht retten so musste man diese entsorgen.


    Nach dem die Repaturen abgeschlossen waren, und ein Team mit dem Shuttle denn Warpkern sicherstellen konnte, wurde dieser Zurück installiert und wir setzen danach die Reise fort. Wir brauchen noch 4 Tage um bei der ermittelten Heimatwelt der Kapselbewohner anzu kommen.



    Computer Logbuch Speichern

    =C= eintrag gespeichert

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?