Start der USS Rodger Young

  • [Brücke]


    =A= "Ich hatte schon die erste Dieskosion mit einem Admiral Will Fransrio der zimlich freundlich war...Ich furchte nur wenn er so weiter macht brauchen sie einen Neuen XO.. *lacht dabei* ich schicke ihnen als Belustigung mal das Log davon."


    "Senden sie ihm das Log von dem Gespräch" "Ja ma'am" und das Log wurde zum Schuttel gesendet

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

  • [Brücke USS Rodger Young]


    Währed Mitchell sich mit denn anderen Kommanten der Sternflotte trifft und Über Kriese notfallplanungen seinen spass nach folgte Flog die Rogder Young weiter zum auftanken, um keinen verdacht zu erhärten.


    Nach 2 Stunden war die Betankung abgeschlossen und man begann damit einen Ubungsflug so wie einen halbes duzend anderen sache zu machen ebendso wie ein paar Sicherheitsübungen.

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

  • [Shuttle]
    Die Besprechung war abgeschlossen und Mitchell flog mit dem Shuttle zurück.
    =A="Rodger Young hier Mitchell öffnen Sie die Shuttle Bay ich lande"
    LSO:=A="Roger Captn sie sind freigegeben zur Landung"
    Mitchell landete und machte sich auf den Weg zur Brücke die Turbolift Tür ging auf.


    [Brücke]
    "Helmsman geben sie einen neuen Kurs ein bringen sie uns zum Sektor 347 maximum Warp.. Commander gabs irgendwelche Schwierigkeiten"

  • [Brücke]
    "Wir werden im Sektor 347 eine Schlüsselposition einnehmen für 48 Stunde wenn das Kommando nachfragt werden wir uns wieder was ausdenken müssen Technische Probleme oder sowas dürfte bei unserem Kahn ja kein problem sein*grinste* Helmsman gehen Sie auf Warp"


    Helm: "Aye Sir" *der Helm ging auf Warp 9*

  • [Brücke USS Rodger Young]


    "Sieht so aus als wussten sie was in der Sternflotte los ist." Dax machte sich gedanken währeddessen müschte sich D'Rak ins gespäch ein.


    "Sir sie wissen das dieses verhalten was sie tun als Unehrenhaft angesehen werden könnte und sie dann die Konsiqenzen ertragen mussen falls sie eine Strafftat begehen würden?"


    Dax gefiell das nicht und auch D'Rak schien etwas Sekptisch zu sein

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

  • [Brücke]
    "Naja das Kommando steht hinter uns in gewisser weise General Fullbright war auch da er hat uns den Einsatzbefehl gegeben alles höchst Offiziel und Geheim hier ist der Befehl *hält dem Commander ein Padd hin* General Fullbright geht der Sache bereits nach das wir alle kein Personal bekommen hängt damit zusammen, Sie können ja 2 und 2 zusammen zählen in der Gesammten Sternenflotte wurde Personal von Schiffen und Station abkommandiert die meisten Schiffe haben ähnlich wie wir nur eine Minimal Besatzung unsere Verteidigung ist enorm Geschwächt Sie wissen denke ich worauf ich hinaus will"

  • [Brücke]
    Mitchell überlegte was im Kommando der Sternenflotte los sein könnte als das Schiff plötzlich unter Warp ging.
    "Was zum...=A="Maschinenraum Bericht!"
    Während Mitchell auf die Antwort des MR wartete ließ er die anderen Systeme Checken.
    "Alle Stationen Meldung"

  • [Brücke]


    Der Captain forderte denn Status. "Sir das Warpfeld scheint ihr Grade Instabil geworden zu sein es gab aber keine Anzeichen auf Fehler. Ich empfehle das der Maschinenraum dieses Checkt und wir in der selben zeit einen Scann machen, vielleicht gibst was in unsere Flugplan die das Warpfeld beeinflusst."


    Danach fiel der Sicherheitschef D'Rek ins Wort. "Sicherheit ist bereit"

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

  • [Brücke USS Rodger Young]


    "ja sir" Antwortet Dax und schickte die Schadenkontrolle los


    auch antworte D'Rak "aye sir" und startet denn Vollen scann

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

  • [Brücke]


    "ja sir" Dax ging zum Turbolift und nahm ihn zum Maschienenraum.


    5 min später betratt Dax denn Turbolift.


    Lt. Mossington warum antworten sie nicht auf die Rufe des Captain's? Er hat sie mehrfach gerufen! sie sollen einen bericht Liefern!


    LT?! Ich warte!

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?

  • "Ver-zeih-ung, Ma'am! Aber ich hatte im Moment eine riesssenhafte Ssssauerei zu regeln! Diesssse provisssorische Crew isssst zu nichtsssss faehig! Alsssso werden Sssssie sssicher verstehen, wenn ich nicht antworten konnte! Ich werde den Bericht nachreichen und mich ssssofort daran setzen. Und bitten Ssssie den Captain, eine besssere Technikermanschaft zu organisssieren, diessse Halunken sssssollen von Bord gewiesssen werden! Da ssssind ja Praktikanten bessser!" Dabei faucht V'moss noch einmal laut und sehr böse auf.

  • [MR]


    "Ich verstehe, wir kümmern uns später um, die. AN ALLE IM MR HÖRT AUF EUREN CE! UND MACHT WAS SIE SAGT!"


    "Ich gehe wieder auf der Brücke, infomieren sie uns wann der Warpantieb wieder geht."


    Dax, macht sich auf dem weg zur Brücke und berichtet dem Captian was da unten los ist.


    "Sir, der CE bittet um Erlaubnis die Techniker Crew auszutauschen, zu können sie ist ihm zu inkoment und für denn augenblick sieht es auch so aus das wir das machen sollten.

    odksig11.jpg
    Sheppard: Es heißt sowas passiert alle 20 Jahre, stimmt's?
    Weir: So wurde es uns gesagt.
    Sheppard: Wie weit im Voraus kann ich meinen Urlaub einreichen?